Tipps Goldkauf


Gold kaufen: Was gibt es zu beachten?

Sie haben sich entschieden, Ihr Vermögen durch Goldkauf abzusichern? Die Vorteile von Gold sind vielfältig und bieten eine beständige Wertanlage. Bei Karatbars erfahren Sie, was Sie beim Kauf von Gold beachten sollten.

Physisches Gold kaufen

Die sicherste Art sein Vermögen durch den Kauf von Gold anzulegen ist der Kauf von Münzen oder Goldbarren durch zertifizierte Anbieter wie Karatbars. Mit einem hohen Feingewicht erhalten Sie nicht nur das meiste Gold für Ihr Geld, sondern finden auch jederzeit Abnehmer, sofern Sie sich entschließen, Ihr Gold wieder zu verkaufen.

Goldbarren oder Goldmünzen?

Kleine Vermögen lassen sich am besten durch den schrittweisen Kauf von kleinen Baaren sichern. Zudem kann man kleinste Goldbarren schon ab einem Gewicht von 1 Gramm kaufen. Bei größeren Investitionen lohnt sich der Kauf von Goldbarren bis zu einem Kilogramm. Goldschmuck hingegen eignet sich nur bedingt als Wertanlage. Da hier neben dem Materialwert auch die handwerkliche und künstlerische Arbeit in den Wert und Preis hineinspielt, ist Goldschmuck im Vergleich zu Münzen oder Barren zu teuer, um als Wertanlage sinnvoll zu sein.

Gold bei einem professionellen Goldhändler kaufen

Im Gegensatz zu Kreditinstituten ist der Ausgabenaufschlag bei Goldhändlern wie Karatbars geringer. Für die gleiche Menge an Gold müssen Sie also weniger investieren. Zudem bieten Goldhändler oftmals eine größere Auswahl an physischem Gold. Außerdem haben Sie bei professionellen Goldhändler die Möglichkeit des Onlinekaufs, die nicht nur bequemer ist, sondern auch mit größtmöglicher Anonymität abläuft. Bis zu einem Betrag von 15.000 Euro können Sie ohne Angabe von persönlichen Daten Gold kaufen.

Aufbewahrung des Goldes

Ein Goldkauf ist nur sinnvoll, wenn Sie die Möglichkeit haben, jederzeit an Ihre Goldbestände heranzukommen. Bevor Sie Gold kaufen, sollten Sie sich also Gedanken darüber machen, wie und wo das Gold gelagert werden soll. Eine fachgerechte Lagerung soll dabei nicht nur vor Diebstahl schützen, sondern auch den Wert des Goldes erhalten. Kratzer oder andere Beschädigungen können den Wert mindern. Goldbarren und Münzen sollten daher immer in speziellen Hüllen und Behältern verwahrt werden. Wenn Sie Ihr Gold in einem eigenen Safe und nicht in einem Bankschließfach lagern, sollten Sie zudem Ihre Hausratsversicherung entsprechend anpassen.

© Copyright Karatbars Gold